Günstig tanken

So teuer war der Sprit noch nie!
Mitten in der Urlaubszeit erreicht der Spritpreis neue Spitzenwerte. Hoher Ölpreis und schwacher Euro-Kurs machen Tanken für uns Deutsche besonders teuer. Wir Autofahrer werden von zwei Kostentreibern gleichzeitig in die Zange genommen und müssen deshalb jetzt die höchsten Spritpreise aller Zeiten bezahlen. Ein Liter der wichtigsten Sorte Super kostet bei uns im RTL-Sektor derzeit im Schnitt 1,76 Euro.


Die 10 besten Spritspartipps
1. Niedrige Drehzahlen
2. Vorausschauend fahren
3. Weniger fahren
4. Motor ausschalten
5. Leichtlauföl verwenden
6. Reifendruck erhöhen
7. Gewicht senken
8. Luftwiderstand reduzieren
9. Langsam fahren
10. Spritkosten teilen


Werde Spritpreismelder!
Werde Spritpreismelder und finde gemeinsam mit anderen Autofahrern die günstige Tankstelle in Deiner Nähe. Ruf' kostenfrei unter 08000 / 333 890 an. Tankeschön.


Finde den günstigsten Preis in Deiner Nähe!


PLZ/Ort
Sorte
 

 

Gib einfach über die Suchfunktion Deinen Ort und die Sorte Sprit ein und Du erhältst eine Übersicht mit aktuellen Kraftstoffpreisen. Der Service von clever-tanken.de ist kostenfrei.


Die besten Spritspar-Apps

Mehr tanken
Die kostenlose, werbefinanzierte Smartphone-App Mehr tanken zeigt zuverlässig die günstigsten Spritpreise in der näheren Umgebung an. Zwar sind die Daten nicht stets topaktuell, in der Großstadt findet die App aber immer eine günstige Tankoption.

iPhone | Android

 

Clever tanken
Ebenfalls einen Überblick über die günstigsten Spritpreise in der Umgebung will die iOS- und Android-App Clever tanken geben. Die Informationen werden hier aber nicht von einer Redaktion eingepflegt, sondern stammen von den Nutzer der Apps. Die App kostet 1,59 Euro.

iPhone | Android

 

MyGas
Die aktuellen Preise bezieht die App auch aus den Angaben von Nutzern. Ohne eigens dafür einen Account anlegen zu müssen, können Preisangaben aktualisiert werden. Die App kann gratis im App Store heruntergeladen werden.

iPhone 



Bitte beachte beim Kommentieren unsere Netiquette.