evakuierunghannover.jpg

Am Donnerstagnachmittag muss in Hannover wegen einer Bombe evakuiert werden.

In Hannover bereiten Einsatzkräfte gerade die Sprengung einer Fliegerbombe vor. Die Bombe wurde heute Mittag bei Bauarbeiten im Stadtteil Anderten im Osten der Stadt gefunden. Etwa 2200 Menschen rund um die Bugstraße müssen jetzt aus ihren Wohnungen raus. Für sie hat die Stadt ein Notquartier in einer Schule eingerichtet.

Hier findest Du den Tweet der Stadt:

Nummer der Stadt Hannover:

0800 / 7313131

Nummer für Geh- und Schwerbehinderte, um einen Krankentransport zu ordern:
0800 / 19222

Notquartier ist ab 18:30 Uhr in der Kurt-Schumacher-Schule im Eisteichweg 7 in Hannover eingerichtet.