fifty shades.jpg

In den Kinos läuft heute die Vorpremiere von "Fifty Shades of Grey". "Befreite Lust" heißt der dritte Teil und es gibt einige Dinge abseits des Films, die Du garantiert noch nicht wusstest.

Brisante Fakten über "Fifty Shades of Gres"

  1. Jamie Dorman (Rolle: Christian Grey) hat wenig Lust auf den Dreh von Sexszenen. Zwischen ihm Dakota Johnson ist es mehr wie zwischen Geschwistern.
  2. Für den Dreh trug er einen "Pinkelbeutel" als Sichtschutz.
  3. Es gibt tatsächliche Leute, die zum Haus von Jamie Dorman pilgern und dahinter Sex haben. Wenn die Frau dann den Mann noch "Mr. Grey" nennt, dann ist das Rollenspiel komplett.
  4. Den Soundtrack für den dritten Teil sollte ursprünglich Justin Bieber singen. Liam Payne und Rita Ora singen nun den Titelsong des dritten Teils.
  5. Angelina Jolie erhielt einst das Angebot beim Film Regie zu führen, lehnte aber ab. Regisseur ist Sam-Taylor Johnson.
  6. Jamie Dorman musste zur Vorbereitung des Films ein striktes Workout absolvieren. Außerdem trank er regelmäßig Protein-Shakes. Dafür musste er sich sogar nachts den Wecker stellen.

Soundtrack von Fifty Shades of Grey gratis hören

Alle Songs aus den drei "Fifty Shades of Grey" Filmen hörst Du derzeit gratis in unserem 89.0 RTL TrendingNow Stream.