Führerschein Auto © htphotography.png
© htphotography - Fotolia.com

In Niedersachsen herrscht bald akuter Mangel an Fahrlehrern!

Viele gehen in den nächsten Jahren in den Ruhestand, Nachwuchs ist knapp! Wie in vielen Branchen wird der Fachkräftemangel auch in der Fahrschul-Branche zum Problem.

Doch wie wird man überhaupt Fahrlehrer? Wir haben für Dich die wichtigsten Facts zusammengestellt!

Du...

  • solltest körperlich und geistig geeignet sein, dafür ist ein ärztlicher Check-up erforderlich
  • brauchst mindestens einen Hauptschulabschluss
  • brauchst eine abgeschlossene Berufsausbildung
  • brauchst mindestens 3 Jahre Fahrpraxis
  • brauchst die Führerscheinklassen A2, BE und CE
  • solltest über ausreichende Deutsch-Kenntnisse verfügen, im Zweifel kann hier ein Sprachtest eingefordert werden

Die Ausbildung dauert ca. ein Jahr, das Mindestalter beträgt 22 Jahre. Dein Gehalt liegt bei 2.600 – 4.000 € Brutto im Monat.