GZSZ Mallorca.jpg
(Foto: MG RTL D / Sebastian Geyer)

Nach Sunnys Albtraum-Hochzeit und und dem Brand im Mauerwerk gibt es eine neue Story bei GZSZ, die es in sich hat. RTL strahlt das Special Ende Mai in Spielfilmlänge aus.

GZSZ-Special am 29.Mai: Das passiert

John (Felix von Jascheroff) plant für den 30. Geburstag seiner Geschwister Emily (Anne Menden) und Philip (Jörn Schlönvoigt) einen Partytrip nach Mallorca. Auf der Reise dürfen natürlich auch Emilys Verlobter Paul (Niklas Osterloh), Johns Geschäftspartnerin Shirin (Gamze Senol) sowie die Freunde Maren (Eva Mona Rodekirchen) und Sophie (Lea Marlen Woitack) nicht fehlen.

GZSZ: Dramatische Wendungen auf Mallorca

Doch wer entspanntes Urlaubsfeeling erwartet, wird enttäuscht. Denn nicht nur die Beziehung von Paul und Emily wird durch einen Anruf von Pauls Vater auf eine harte Probe gestellt. Es geht um Geld, Eifersucht – und am Ende sogar um Leben und Tod.

"Es wird etwas passieren, womit keiner rechnet. Es knallt wie ein Brett vor den Kopf", sagt Felix von Jascheroff über die Episode in einer Pressemitteilung von RTL. Es werden sogar Schüsse fallen und mindestens drei der Charaktere kämpfen um ihr Leben. Wer das ist und ob tatsächlich jemand stirbt, ist allerdings noch nicht bekannt. Außerdem kommt in der Special-Folge Marens Seitensprung mit Leon ans Licht. Als Alexander davon erfährt, bricht für ihn eine Welt zusammen.

#GZSZ