Der kleine Junge ist bereits zum zweiten Mal an Blutkrebs erkrankt.

„Ich kämpfe gegen böse Drachen“

Das sagt der kleine Jared aus Gommern. Er ist gerademal 3 Jahre alt und kämpft zum zweiten Mal gegen Leukämie - oder wie Jared sagt: Gegen die bösen Drachen in seinem Blut. Aber Jared ist nicht allein. Zusammen mit seiner Familie, Gommerns Bürgermeister und dem Landrastamt des Jerichower Lands wird gerade eine große Spendenaktion organisiert. Gesucht werden Stammzellenspender. Nur damit kann Jareds Leben gerettet werden.

Helfen Sie mit!

Unter der Überschrift «Jared aus Gommern will leben!» wird es Mitte Februar eine große Registrierungsaktion geben. Jeder gesunde Erwachsene im Alter zwischen 17 und 55 Jahren kann dort als potenzieller Stammzellspender registriert werden.

Der erste Schritt ist super einfach: Mit einem Wattestäbchen wird ein bisschen Speichel von der Wangenschleimhaut genommen – das war‘s erstmal. Wenn Jared großes Glück hat, wird jemand gefunden, dessen Stammzellen zu Jared passen und ihm das Leben retten. Je mehr Spender kommen, umso großer wird Jareds Überlebenschance.

Termin:

Samstag, 17. Februar
10 bis 15 Uhr
Versammlungsstätte am Volkshaus
Fuchsbergstraße 5
Gommern

Mehr Infos: www.facebook.com/Jared-will-leben