08. September 2022 – Julia Lehmann

Handy

Das neue iPhone 14 ist da: Das sind die Neuerungen und Features

Apple hat das neue iPhone 14 vorgestellt. Wir fassen für dich zusammen, was du alles darüber wissen musst.

iPhone14.png
Foto: Screenshot via Apple.com

Vorab: Das iPhone 14 ist ab dem 09.09. um 14:00 Uhr vorbestellbar.

iPhone 14: Display, Design und technische Daten

Insgesamt gibt es vier Ausführungen: Das iPhone 14 in zwei Größen und das iPhone 14 Pro in zwei Größen.
In der „normalen“ Größe hat es eine Höhe von ca. 15 cm. In der „Plus“-Größe ist es deutlich mehr Display, das du in der Hand hältst – eine stolze Größe von ca. 17 cm Höhe.

iPhone 14 größen.png
Foto: Screenshot via Apple.com

Optisch unterscheidet sich das iPhone 14 Pro vom iPhone 14 mit der pillenförmigen Aussparung der Frontkamera. Das bedeutet, über der Kamera geht das Display weiter. Ansonsten unterscheiden sich die beiden Modelle hauptsächlich in ihren technischen Skills: Chips, Speicheroption, Batteriekapazitäten, aber auch im Material.

Natürlich hat Apple auch mal wieder die Kamera optimiert. Mit bis zu 2,5 mal besseren Fotos bei wenig Licht. Bisher war es so, dass das Kamerabild nicht das gesamte Display einnahm, jetzt schon: das iPhone 14 nutzt die gesamte Größe und spart nur die Kamera selbst aus.

Im Gegensatz zur iPhone 14 Pro bekommt das iPhone 14 keinen neuen Prozessor. Hier setzt man auf den bereits im iPhone 13 verwendeten A15 Bionic. Somit rückt das teurere iPhone 14 Pro mehr in den Fokus der Verbraucher. Apple selbst bezeichnet den neuen A16 Bionic als derzeit schnellsten Smartphone-Chip.

iPhone 14: Neue Farbe verfügbar

Neben den klassischen Farben Schwarz, Weiß, Rot und Blau wird es das iPhone 14 auch in der neuen Farbe Purple geben - einem blassen Violett. Fans der iPhone 14 Pro-Variante können sich über vier Farben freuen: Schwarz, Silber, Gold und ein dunkles Lila.

iPhone 14 Pro.png
Foto: Screenshot via Apple.com

Mal etwas anderes: das neue iPhone erkennt Unfälle und löst daraufhin automatisch einen Notruf aus.

Außerdem soll es robuster sein, was auch sinnvoll ist, wenn man die Preise beachtet:

Das iPhone 14 gibt es „schon“ ab 999€, während das iPhone 14 Pro mindestens 1.299€ kostet.
Für das iPhone 14 Pro Max musst du sogar 1.449€ zahlen.

Mehr Fun & Facts

undefined
89.0 RTL
Audiothek