19. September 2022 – 89.0 RTL

Umzug

So wird Deine Wohnungssuche ein Kinderspiel!

Inserierte Wohnungen auf gängigen Plattformen sind oft schneller weg, als Du klicken kannst. Versuche es doch mal so:

urn-newsml-dpa-com-20090101-210105-99-909318_large_4_3.jpg
Ein Mann trägt einen Umzugskarton. , Foto: picture alliance/Marius Becker/dpa/Symbolbild

Das Semester startet, Du hast einen neuen Job oder es ist mal Zeit für eine neue Wohnung? Dann gilt es kreativ zu sein, denn inserierte Wohnungen auf gängigen Plattformen sind oft schneller weg, als Du klicken kannst.

Versuche es doch mal, mit einem von unseren (vielleicht etwas ungewöhnlichen 😉) Möglichkeiten:

TINDER!

Einfach mal Tindern! Du kannst nicht nur potenzielle Beziehungsmatches swipen, sondern auch Mitbewohner bzw. Mitbewohnerinnen. Ein Foto von Dir, ein paar Infos über Dich und über die Wohnung oder das WG-Zimmer, das Du Dir vorstellst und los geht’s. Vielleicht connectest Du dadurch auch einfach mit ein paar Leuten, die jemanden kennen, die jemanden kennen und so weiter.


T-SHIRTS

Wenn Werbung und Sponsoring auf Shirts funktioniert, warum dann nicht auch die Wohnungssuche?
Bedruck doch einfach mal ein Shirt mit Deinem Anliegen und Deiner Handynummer. „SUCHE WG-ZIMMER ab Oktober! Bin nett! Sprecht mich einfach an!“ zum Beispiel.

Und dann ab auf die nächste Messe oder das nächste große Konzert in Deiner Wunsch-Stadt. Da sehen Dich genug Leute. :)


INSTAGRAM

Lass einen/eine Influencer Dein Inserat posten. Die höhere Reichweite erhöht Deine Chance enorm! Falls Du keine Influencer kennst, mach einfach ein cooles Bild von Dir mit Deiner Anfrage und den wichtigsten Infos und frage ein paar Freunde, ob sie es in ihrer Insta-Story teilen würden.


Mehr Fun & Facts

undefined
89.0 RTL
Audiothek